Aktuell
 

Buchvernissage und Podium: Donnerstag, 18. Januar 2024, 18.30

Baukultur erhalten. Urbane Qualität schaffen: Stadtzürcher Heimatschutz 1973–2023

Wie die Zukunft des historischen Baubestands in Zürich aussieht, damit beschäftigt sich der Stadtzürcher Heimatschutz seit 50 Jahren täglich. Anlässlich seines Jubiläums hat er seine Arbeit anhand einiger wichtiger Themen in einem Buch zusammengefasst und zeigt anschaulich die baukulturelle Bedeutung des sozialen Wohnbaus, von Grünanlagen, Gasthäusern oder Kulturbauten. 

Buchvernissage und Podium:
Baukultur erhalten. Urbane Qualität schaffen
Maag-Halle, Zürich.
Save the date: 18.1.2024, 18.30 Uhr


Anschliessend Apéro und Buchverkauf. 


Baukultur erhalten – urbane Qualität schaffen
Stadtzürcher Heimatschutz 1973–2023
 

  • Einblick in die Arbeit des Stadtzürcher Heimatschutzes: Erhalt und Pflege historisch und städtebaulich wertvoller Ensembles, Gebäude und Gärten 
  • Architektonischer Bestand als Ressource und Baustein für eine urbane Stadtentwicklung Zürich ist eine lebendige, wachsende und damit sich wandelnde Stadt. Durch Wachstum und Wandel verändert sich das Ortsbild, Neubauten verdrängen bestehende Strukturen, Grünlagen oder Bauten, auch dort, wo deren Erhalt möglich, sinnvoll und bereichernd für die Stadt oder das Quartier wäre. Historische Bauten und Anlagen sind viel mehr als nur das Gebäude, die Brücke oder der Park. Sie sind Teil der Geschichte einer Stadt und stiften Identität. Diese Publikation versammelt Beispiele historischer Zeitzeugen in der Stadt Zürich, mit deren Erhalt und Weiternutzung nicht nur fundiertes Wissen vermittelt, sondern insbesondere auch eine neue Perspektive auf die Objekte selbst geboten wird. Gleichzeitig zeigt das Buch anhand gescheiterter Erhaltungsversuche die Notwendigkeit gemeinsamer Bemühungen für den Einsatz alter Bausubstanz. 


Buchgestaltung: ALP Atelier Landolt Pfister, Zürich
Deutsch, 264 Seiten, ca. 200 Abbildungen,
22 × 15 cm, Gewebeband
CHF 49.–   / Für Mitglieder des Heimatschutzes nur CHF 39.– /auch für Neumitglieder. 
Bitte Mitgliedschaft bei der Bestellung angeben. 

ISBN 978-3-03863-080-7 
Triest Verlag

Anmeldung

Buchvernissage und Podium:
Maag-Halle, Zürich, 18.1.2024, 18.30 Uhr

Um Anmeldung wird gebeten: 
kontakt(at)heimatschutzstadtzh.ch

Bestellen

Stadtzürcher Heimatschutz (Hrsg.)
Baukultur erhalten. Urbane Qualität schaffen
Stadtzürcher Heimatschutz 1973–2023
Triest Verlag